Mit dem Green Pass sicher im Urlaub in Valsugana und im Trentino

Sicher im Urlaub am Levicosee

Ab den 6. August tritt das Dekret Nr. 105 vom 23.07.21, mit dem, die obligatorische Einführung eines Green Passes für innen Speisesaal von Restaurant, Wellnesszentren und Hallenbäder eingeführt wird.

Wer hat Anspruch auf den Green Pass?
- Personen, die die Impfung abgeschlossen haben und eine Gültigkeit von 9 Monaten haben;
- Personen, die von Covid geheilt sind (Gültigkeit 6 Monate);
- Personen, die die erste Impfstoffdosis erhalten haben (Gültigkeit 15 Tage nach die Impfung und kann bis zum festgelegten Zeitpunkt der zweiten Impfung vorgeführt werden)
- Wer den Labortest durchgeführt hat (Gültigkeit 48 Stunden ab dem Zeitpunkt der Durchführung)
- Kinder bis 12 Jahre noch nicht vollendet brauchen keinen Green Pass.

Besitze ich schon den Green Pass?
Der Green Pass wird an der Rezeption durch die App VERIFICA C19 kontrolliert.
Für die Inhaber von GREEN PASS bringt das neue Dekret keine Änderungen mit, Ausser der Nutzung des Hallenbades: in der Unmöglichkeit, die Durchgänge vom Aussenpool zum Innenpool zu kontrollieren, sind wir gezwungen, den Innenbereich schliessen zu behalten.


Was kann ich tun, wenn ich keinen Green Pass haben?
Wir haben uns im DULAC-Stil organisiert, damit Sie einen erholsamen Urlaub im Einklang mit den Regeln verbringen können.
- Sie können gegen Reservierung im Freien frühstücken und am Abend essen. Ohne Green Pass ist nicht erlaubt, das Halbpension im inneren Speisesaal zu geniessen. Es ist möglich, es im Zimmer mit € 5,00 Aufpreis pro Person pro Service zu bestellen.
- Jeden Tag können Sie ein Mitnahme-Menü reservieren, das Sie im Freien, z. B. am Strand oder auf den Wiesen des Valsugana verzehren können.

Der Wellnessbereich und das Hallenbad können nur von den Besitzern des Green Passes genutzt werden. Der See und das Aussenpool bleiben frei.

Warum fragen wir Sie im Voraus, wenn Sie keinen Green Pass haben?
Um die Tischreservierungen im Freien am besten zu organisieren.
Sicher im Urlaub in Valsugana und im Trentino

Sicher im Urlaub am Levicosee

FUER IHREN SICHEREN URLAUB

In diesen Zeiten ist es wichtiger als je die Sicherheit zu haben einen Zuverlässigen Urlaub genießen zu können. Das einzige Virus das wir kennen ist die Gastfreundlichkeit, deswegen sind wir bereit Ihnen Sicherheit, Respekt und sehr hohe Sauberkeitsstandards anzubieten.

 

  • Alle Oberflächen in Kontakt mit dem Gast werden mehrmals täglich gesäubert und desinfiziert.
  • Im Jahr 2020 haben wir unser Speisesaal umgebaut und vergroessert: dies garantiert mehr Bewegungsraum. Wir können die Entfernung zwischen den Tischen garantieren.
  • Das Frühstücksbuffet findet Man statt. Man muss aber  mit Handschuhe und Maske sich bedienen. Wir geben Ihnen die Einweghandschuhe direkt im Speisesaal.
  • Wir haben einen grossen Strand und viel Platz draussen. Wir haben die Sonnenschirme voneinander noch weiter entfernt. Wir empfehlen die Reservierung für Sonnenschirm und Liegen vor Ihre Ankunft zu machen.
  • Sie können gerne auch unter Ihrem Sonnenschirm zu Mittag essen.
  • Vieles kann man in unserem Tal draussen geniessen: Trekking, Mountain Bike, usw. Valsugana Tal ist das erste Urlaubsziel weltweit die eine nachhaltinge Umweltbescheinigung hat.
  • Unser Team ist professionell gebildet mit dieser Lage umzugehen: alle tragen Halbmaske und Handschuhe. Wundern Sie sich nicht wenn Sie Ihnen, beim Vorbeigehen, Raum lassen: es ist für Sie gedacht!
  • Ihr Zimmer wird bei jedem Zimmerwechsel desinfiziert, auch die Filter der Klimaanlage werden geputzt. Bitte fühlen Sie sich frei zu fragen Ihr Zimmer täglich gereinigt zu bekommen oder nicht.
  • Unser Hotel hatte schon immer die Luftwechselmaschienen: wir haben diese auf Luftwechsel mit Aussenluft eingestellt.
  • Der Schwimmbad funktionert problemlos, das Virus ueberlebt dem Chlor nicht. Wir werden natürlich kontrollieren, dass nicht zu viele Personen gleichzeitig drinnen sind.
  • Die Saunen (>80°) können derzeit ausschließlich (nur zwischen Verwandten) genutzt werden. Wir empfehlen Ihnen, Ihre bevorzugte Zeit (1 Stunde am Tag)  zu wählen und die Rezeption zu benachrichtigen. Nach dem letzten Saunaprotokoll muss das türkische Bad leider geschlossen bleiben.

  • In den öffentlichen Bereich ist die Mund-Nasen Schutz verlang
Alle diese Bestimmungen beziehen sich auf die heutige Situation. Die weitere Entwicklung der Pandemie könnte zu Änderungen der Anti-covid Vorschriften, mit mehr oder weniger Einschränkungen.
Vertrauen Sie uns!
Wir kümmern uns um Ihnen!